BMW 3200 CS Bertone, 1964
Hide slides
Aktualisiert: 24-November-2021 10:40

BMW 3200 CS Bertone, 1964

Motorsound
Fahr Sound
Informationen
Model information
Make history

BMW 3200 CS Bertone, Jahr 1964. Farbe Blaumetallic kombiniert mit einem beigen Stoffinterieur und beigen Girloon Teppich. Dieser wunderschöne BMW 3200 CS Bertone im „Scheunenfund-Zustand“ wurde im März 1964 neu an die Firma Baumgarte in Brackwede (Deutschland) verkauft. Im Jahr 2006 wurde das Auto in die Niederlande exportiert, wo es viele Jahre in einer trockenen Umgebung in der Garage stand. Vor kurzem wurde der Wagen aus dem Lager genommen und wieder in Betrieb genommen. Wir haben das Auto ungefähr 5 Meilen gefahren und es ist unglaublich, wie gut es immer noch läuft, schaltet, bremst und sich handhabt. Die elektrisch betriebenen Fenster funktionieren einwandfrei; 60er Jahre deutsche Qualität! Dieser BMW 3200 CS kann „as-is“ oder als „survivor“ mit einigen zusätzlichen Arbeiten, neuen Reifen und einem neuen TÜV gefahren werden. Dieses Auto in „Scheunenfund-Zustand“ ist eine solide und vollständige Basis für eine vollständige Restaurierung nach Concours-Standard. Von September 1961 bis September 1965 wurden nur 603 Exemplare gebaut, weltweit sind nur 125 Autos bekannt. Dieses Beispiel zeigt alle originalen Details, außer dass es vor Jahrzehnten schlecht in Blaumetallic neu lackiert wurde. Dieser BMW 3200 CS Bertone wurde neu geliefert in der Farbe Velours rot in Kombination mit dem aktuellen beigen Interieur. Der Wagen wurde ab Werk mit einem Schiebedach und einem Blaupunkt Köln Autoradio mit automatischer Sendersuchfunktion ausgeliefert. Das Auto wird komplett mit dem originalen Wagenheber, Radmutternschlüssel und Werkzeugtasche geliefert. Darüber hinaus wird das Auto mit einem Satz von fünf seltenen neuen Aluminium-Nabenkappen, einem kompletten Satz Karosseriegummis (auch für die Windschutzscheibe und Heckscheibe), zwei neuen Bertone-Emblemen und einem Satz von vier neuen Wagenheber Lochabdeckungen verkauft. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, einen BMW 3200 CS Bertone in solidem, vollständigem und fahrbereitem „Scheunenfund-Zustand“ zu kaufen. Das Auto ist in den Niederlanden zugelassen und kann in jedes Land weltweit exportiert werden. Das Auto wird „wie es ist“ verkauft.

ARCHIV | VERKAUFT

The BMW 3200 CS Bertone was officially shown by BMW at the Frankfurter Automobil-Ausstellung in September 1961. The car has been in production from September 1961 to September 1965. 603 examples were built, including 1 Cabriolet version for major shareholder Quandt. It is estimated that about 125 copies are still “alive” (most of them in Germany). The Bertone was built in two series, the first up to chassis number 76175, from 76176 the second series with the gearbox directly coupled to the engine and with floor-gear-shifter. At the Frankfurter Automobil-Ausstellung, the Bertone was somewhat in the shadow of the BMW 1500 Neue Klasse, which was also introduced there and especially afterwards it was questionable why BMW still dared to introduce an expensive V8 Coupé as a successor to the 503. It was probably a prestige thing. The body was designed and built by Bertone in Italy. The bodies were transported to BMW and further assembled there. The Bertone was the first BMW with the legendary 'Hofmeister kink' and we see the roofline and hardtop window construction in the later BMW E9 Coupés such as the 2000 CS and the later 3.0 CS(I) models. The Bertone was a very expensive car: In Germany the price in 1962 was DM 29,850 (which could go up to DM 35,000 if all options were applied). In the sparse road tests of its time, the Bertone was judged to be very elegant and comfortable automobile with exceptionally good driving and handling capabilities, as well as praised for its powerful, smooth V8 engine which could accelerate from 30 km/h to 200 km/h in top gear.

Technical data*:

V8 engine
cylinder capacity: 3168 cc
induction: 2 x twin choke carburettors
capacity: 160 bhp at 5600 rpm
torque: 245 Nm at 3600 rpm
top-speed: 200 km/h
acceleration 0-100 km/h 11 sec
gearbox: 4-speed manual (ZF S4-17)
brakes: servo assisted, disc brakes front, drum brakes rear
weight: 1500 kg.

*Source: ‚Das BMW V8 Buch‘ by Reinhard Lintelmann.

 

 

 

Classic Job
Kontakt
Adresse
Strassenkarte
Telefon: +31 (0)529 481 385
De Vesting 24
7722 GA Dalfsen
Niederlande