Lotus Europa S2, 1971
Hide slides
Aktualisiert: 08-July-2020 16:14

Lotus Europa S2, 1971

Motorsound
Fahr Sound
Informationen
Model information
Make history

Lotus Europa S2, Jahr 1971. Farbe Weiß kombiniert mit einem schwarzen Innenraum. Dieser Typ 54 Lotus ‘Europe’ wurde in Belgien neu verkauft. Vor kurzem (vor ungefähr einem Jahr und 1500 Kilometern) wurde das Auto vollständig restauriert und bis zur Perfektion überholt! Diese seltene Sportmaschine ist in einem hervorragenden Top-Zustand, Concours! Das ist untertrieben, dieses Auto wurde zu einem sehr hohen Maß an Perfektion wiederhergestellt, das Auto fühlt sich sehr solide an und ist völlig klapperfrei. Das Fahrerlebnis ist 100% Lotus; schnell, agil und super sportlich! Im Falle des Europas ist der Komfort nicht zu spartanisch. Das Auto ist physisch sehr niedrig, was den Eindruck von Geschwindigkeit noch verstärkt während der Fahrt. Der Lotus wird von einem Renault 1647 ccm Vierzylindermotor angetrieben, der von zwei Weber-Doppel-Vergasern angesaugt wird. Der Motor liefert gesunde 110 PS, was mehr als genug ist, um das 660 Kilogramm leichte Auto auf eine Höchstgeschwindigkeit von 185 km / h zu katapultieren. Insgesamt wurden 9230 Lotus Europa Fahrzeuge der Modelle S1 und S2 gebaut. 4260 Autos wurden vom Renault-Motor angetrieben. Dieser Lotus Europa S2 hat ein wunderschönes Armaturenbrett aus Holz und ein Glas-Sonnendach. Ein TOP Exemplar, es wird sehr schwer bis unmöglich sein, ein besseres Beispiel zu finden!

ARCHIV | VERKAUFT

The Lotus Europa / Europe was the first mid-engined raod car built by Lotus. The Europa was originally built in cooperation with Renault. The Lotus Europa incorporated many parts of the Renault 16 like the engine and the transmission. The Lotus Europa was built with a steel chassis on which a GRP bodywork was placed. In thje S1 model 1967 - 1969 the body was fixed to the chassis, in the S2 models 1969 - 1971 the body was detachable from the chassis. The Renault 16 engine was mounted just behind the back of the driver leaving some space above the gearbox for some luggage. Also in the fron a small luggage compartment was provided. The lotus Europa is a true Lotus; the ride and handling was and is absolutely on on the highest level of sports performance. In 1972 The Lotaus Europa S2 was succeeded by the Europa Twin-Cam and in 1973 by the Twin-Cam Special. The Twin Cam boasted a 105 bhp Ford-Lotus engine and the Special was fitted with a 'big valve' unit delivering a healthy 126 bhp from 1558 cc cylinder displacement. A desirable and practical Lotus sports car!

Technical data

Four-cylinder in line engine (DOHC) from Renault 16 TX
cylinder capacity: 1647 cc.
induction: 2 twin-choke Weber carburettors
capacity: 110 bhp at 6000 rpm.
torque: 130 Nm at 5000 rpm
top-speed: 185 km/h - 115 mph.
acceleration 0-100 km/h: 7.5 sec.
transmission: 4-speed manual gearbox
brakes: disc brakes front, drum brakes rear
weight: 660 kg.

Imparts
Kontakt
Adresse
Strassenkarte
Telefon: +31 (0)26 442 99 37
Bonnetstraat 33
6718 XN Ede
Niederlande