Volvo 1800 ES, 1973
Hide slides
Aktualisiert: 12-December-2019 09:35

Volvo 1800 ES, 1973

Motorsound
Fahr Sound
Informationen
Model information
Make history

Volvo 1800 ES, Jahr 1973. Farbe blass blau metallic mit einer schwarzen Lederausstattung und blauem Teppich. Dieser wunderbare Volvo 1800 ES (Deutscher Spitzname ‘Schneewittchen Sarg‘) ist in einem sehr originellen und sehr guten Zustand. Der letzte Besitzer hat das Auto mit Sorgfalt gefahren und gepflegt. In den letzten Jahren wurden viele wichtige Teile erneuert und/ oder überholt (siehe unten). Der Volvo 1800 ES ist ein relativ seltenes Volvo-Modell, nur 8800 Exemplare wurden gebaut. Der 1800 ES ist ein Oldtimer der sich sehr zu Heim findet in dem modernen Verkehr, der leistungsfähigen Einspritz-Motor und der Overdrive machen es möglich mühelos hohe Reisegeschwindigkeiten zu fahren. Der Volvo 1800 ES ist ein Automobil-Icon; es war das erste 2-Türige ‘Life-Style-Kombi‘ der Welt.
In den letzten Jahren Erneut / überholt: Neuer Auspuff, Lederpolsterung erneuert, zusätzlicher innerer Schallschutz angebracht, neue Edelstahl-Stoßstangen montiert, neue Türschlösser montiert, neue Bosch-Injektoren und Bosch Benzin Pumpe montiert, Hinterachse überholt, neue Frontscheinwerfer und Lampengehäuse montiert, Europäische Kilometerzahler montiert, Bremsanlage überholt, steifere Stabilisierungsstange an der Front angebracht und neue Vorderradlager montiert.

ARCHIV | VERKAUFT

The Volvo P 1800 is undoubtedly the most elegantly, exquisitely and dynamically designed Volvo of the twentieth century. The Volvo P 1800 was designed by Per Petterson who was employed at 'carrosseria Frua' those days.

The Volvo P 1800 came onto the market in 1961 as a coupe and was initially built at Jensen’s in England. The P1800 became world-famous for the series of "The Saint" in the 1960s, with Roger Moore as Simon Templar in the leading role.
After building 6000 cars in 1963, production of the P 1800 was relocated to Sweden, and the car was then named the P1800 "S" (Sverige).
In September 1969, the P1800 E came onto the market with a Bosch fuel injection system, a modified dashboard and had disc brakes all around. The P1800 ES estate/coupe came onto the market in 1971.

Technical data

Four-cylinder Volvo B20E engine
Bosch petrol injection
cylinder capacity: 1998 cc.
capacity: 135 bhp. at 6000 rpm.
gearbox: 4 speed+ overdrive (3-speed automatic optional)
top speed: 185 km/h.
weight: 1130 kg.

Imparts
Kontakt
Adresse
Strassenkarte
Telefon: +31 (0)26 442 99 37
Bonnetstraat 33
6718 XN Ede
Niederlande