Rover P5B 3500 V8 rally car, 1968
Hide slides
Aktualisiert: 02-March-2021 17:39

Rover P5B 3500 V8 rally car, 1968 | € 42.500,--

Motorsound
Fahr Sound
Informationen
Model information
Make history

Rover P5 B 3500 V8 Rallye-Auto, Jahr 1968. Farbe Weiß mit schwarzem Rallye-Interieur. Dieses Rallye-Auto wurde speziell gebaut für die äußerst anspruchsvolle Langstreckenrallye von London nach Sydney im Jahr 1993. Das Auto ist ein 1968er Rover P5 B Mk 3, der mit dem Rover 3,5-Liter-V8-Motor und einem robusten 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet ist. Das Auto ist versehen von einem vollständigen CRMO-Überrollkäfig und einem geschützten Motorraum, einem 120-Liter-Kraftstofftank, Koni-Stoßdämpfern rundum, Hochleistungsfederblättern, großen AP295-Bremsen, einem Quaife ‚limited-slip‘ Sperrdifferential und einem speziellen Kabelbaum. Im zweckmäßigen Rallye-Innenraum finden Sie bequeme Recaro-Sitze, 4-Punkt-Sicherheitsgurte, zusätzliche Dachbelüftungsklappen für Fahrer und Beifahrer, ein Vinyl-Schiebedach, einen Rally Tripmaster, einen Kompass, eine hydraulische Handbremse und vieles mehr. Alle Kraftstoffleitungen, Kabel und Bremsleitungen sind sicherheitsweise im Innenraum montiert. Für zusätzliche Sicherheit wurde das Chassis verstärkt. Altena Classic Service verkaufte das Auto 2010 an den derzeitigen Besitzer, seitdem ist das Auto von Altena Classic (Rally) Service gewartet und (vor und nach jedem Rallye-Event) auf den neuesten Stand gebracht. Das Auto ist in einem guten Zustand mit offensichtlichen Gebrauchsspuren. Das Auto hat sich mechanisch und technisch als sehr zuverlässiger und leistungsstarker Begleiter erwiesen! Im Laufe der Jahrzehnte hat das Auto an folgenden historischen Rallye- und Ausdauerveranstaltungen teilgenommen: 1993 London - Sydney Trail, 1996 The London - Kapstadt, 1998 The Inca Trail (Südamerika), 2003 The Winter Trail (Europa / Balkan). 2010 Copa Cabana Trial (Südamerika, 2014 Winter Trial und viele Tag- / Wochenend-Rallyes in den Niederlanden, Deutschland und Belgien. Dieser Rover P5B ist ein vollständig vorbereitetes Langstrecken-Rallye-Auto, das für jedes Abenteuer bereit ist!

Dieser Rover ist zu verkaufen / ist im Verkauf bei Altena Classic Service.
Preis: € 42.500, -.

The Rover P5 was launched in 1958 as an alternative to the expensive Jaguars and Daimlers. From the very start, the P5 sold well in this segment, and Rover was hardly able to cope with the demand. The Rover P5 was immensely popular in England among members of the government, and among other dignitaries. Even Queen Elisabeth had one, and rumor has it that the Rover P5 was her favorite car in which she loved to drive herself.

The P5 had a 3-litre six-cylinder in-line engine. In 1962, the P5 MKII came onto the market as a sedan and a 4-door coupe variant. The latter had a lowered roof, which gave the car a more sporty and rather indomitable look.

In 1967, the P5B was on the market with a 3.5-litre V8 engine. The design of this engine was bought from the American Buick Company, which used the engine in the Buick Special and the Oldsmobile F85. In a developed form, this unbreakable aluminium V8 engine is still used in the Range Rover, the Morgan Plus Eight and other British sports cars.

The production of the P5 was stopped in 1973. However, the car was so popular with the British government that in 1973 a great number of the last produced P5Bs were bought up to provide delight for years to come. The P5 thus served the British government well until the end of the 1980s.

Technical data

V8 engine
2 SU carburettors
cylinder capacity: 3532 cc
capacity: 184 SAE bhp. at 5200 rpm.
torque: 300 Nm at 3000 rpm.
top-speed: 185 -200 km/h.
gearbox: 5-speed, manual (modification)

Verkäufer: Altena Classic Service
Kontakt
Adresse
Strassenkarte
Telefon: +31 (0)524 561 122
De Vaart 23
7784 DK Gramsbergen
Niederlande