Volvo 1800 S, 1969
Hide slides
Aktualisiert: 27-September-2021 12:18

Volvo 1800 S, 1969 | € 59.500,--

Motorsound
Fahr Sound
Informationen
Model information
Make history

Volvo 1800 S, Jahr 1969. Farbe Blau (Türkisblau) kombiniert mit einer cognacbraunen Lederausstattung und grauem Teppich. Dieser wunderschöne Volvo 1800 S wurde in den USA neu verkauft. Nach dem Import aus den USA wurde das Auto umfangreich restauriert in die Niederlanden. Alles wurde restauriert, überholt und/oder erneuert. Dieser wundervolle Volvo 1800 S ist in einem hervorragenden Zustand und das Auto fährt sich wunderbar. Der 1800 S ist der Nachfolger des P1800, der von Jensen in Großbritannien gebaut wurde. Nachdem beim P1800 Produktionsprobleme aufgetreten waren, wurde die Produktion zu Volvo in Schweden verlegt. Das „S“ hinter 1800 steht für „Sverige“ (Schweden). Dieser 1800 S verfügt über einen leistungsstarken und zuverlässigen Volvo B20B-Motor, der 100 PS leistet und auf bleifreies Benzin mit umgerüstet wurde. Darüber hinaus ist das Auto ausgestattet mit Overdrive (M41), Leichtmetall-Mini-Lite-Rädern, einem MotoLita-Lenkrad mit Holzkranz, Sicherheitsgurten und einem originalen Volvo-Autoradio mit 108 Mhz FM. Wie der P1800 ist auch der 1800 S mit dem sehr begehrten Aluminium-Armaturenbrett mit vielen verchromten Details ausgestattet. Der Volvo 1800 S wurde für den amerikanischen Markt bestimmt; daher atmen das Äußere und das Innere die Mode, den Stil, den Luxus und die Farben des unabhängigen und freigeistigen amerikanischen Lebensstils der 1960er Jahre. Dieser restaurierte Volvo 1800 S ist ein sehr begehrenswertes Exemplar, das dem stolzen neuen Besitzer viel Freude und Fahrspaß bereiten wird!

Dieser Volvo ist zu verkaufen / ist im Verkauf bei Classic Open.
Preis: € 59.500,-.

Volvo P1800 S, 1966

The Volvo P 1800 is undoubtedly the most elegantly, exquisitely and dynamically designed Volvo of the twentieth century. The Volvo P 1800 was designed by Per Petterson who was employed at 'carrosseria Frua' those days.

The Volvo P 1800 came onto the market in 1961 as a coupe and was initially built at Jensen’s in England. The P1800 became world-famous for the series of "The Saint" in the 1960s, with Roger Moore as Simon Templar in the leading role.
After building 6000 cars in 1963, production of the P 1800 was relocated to Sweden, and the car was then named the P1800 "S" (Sverige).
In September 1969, the P1800 E came onto the market with a Bosch fuel injection system, a modified dashboard and had disc brakes all around. The P1800 ES estate /coupe came onto the market in 1971.

Technical data

Four-cylinder Volvo B18 B engine
2 S.U. carburettors
cylinder capacity: 1780 cc.
capacity: 115 bhp.
gearbox: 4 speed+ overdrive
weight: 1070 kg.

Verkäufer: Imparts
Kontakt
Adresse
Strassenkarte
Telefon: +31 (0)26 442 99 37
Bonnetstraat 33
6718 XN Ede
Niederlande